Dualismus

Mein Denken ist durchtränkt von dir
doch nackte Furcht reibt sich an leerer Weite
der Sinne, am Entzug der reinen Reize
doch abends trink ich deine Stimme aus der Leitung
bevor der Schlaf sich ausspannt über mir.

Es ist der Kampf von meinem Mensch und Tier
Verwirrung aus Begreifen ohne Greifen
mit Glauben an die Nullen und die Einser
die übersetzt bedeuten: du bist Meine.
Mein Denken ist durchtränkt von dir.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.